Sonntag, 29. November 2015

1. Advent

Nun habe ich es geschafft auch endlich meine erste Kerze anzuzünden.
Ich war heute den ganzen Tag mit meiner Tochter unterwegs zum Fussball spielen. Es war ganz schön kalt und windig und zwischendurch hat es auch noch geregnet. Aber zum Trost haben die Mädels wenigstens 7:0 gewonnen. Es hat sich also gelohnt.
Und dann zu Hause habe ich es mir gemütlich gemacht, alkohlfreien Punsch warm gemacht und selbstgebackene Kekse auf den Teller gelegt. Erste Kerze angemacht und mich dann mit einem Buch auf die Couch gelümmelt. Herrlich, so kann die Weihnachtszeit kommen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen