Montag, 3. November 2014

Tannenbaum aus Altpapier

Ich habe vor kurzem im Netz eine Anleitung für einen Tannenbaum gefunden, der komplett aus Zeitungspapier gemacht wurde. Die Anleitung sah zwar einfach, doch recht zeitaufwändig aus. Ich habe mich dann einfach mal darangesetzt und siehe da...so lange dauerte es dann doch nicht.

Meine Tanne habe ich aus einer Zeitung gemacht und dann weiß angesprüht. Anschließend habe ich noch einen fertig gekauften Stern als Spitze rangeklebt und noch einige ausgestanzte graue Sterne als Schmuck raufgeklebt. In die Öffnung habe ich unten dann eine LED-Lichterkette gesteckt. 

Die Bildqualität ist nicht wirklich super, aber ich hoffe, ihr könnt es trotzdem gut erkennen:






Kommentare:

  1. Wau! Ein richtiges Kunstwerk! Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Woow, der sieht total genial aus!! Hab die auch schon gesehen, aber fand auch, dass es sehr aufwändig aussieht...;-)
    Deiner ist echt wunderschön geworden!
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  3. Als Du mir erzähltest, daß Du Etwas aus Zeitungspapier werkeln wirst, habe ich dieses Wahnsinns-Meisterwerk NICHT erwartet! Ich bin wirklich sprachlos!
    WUNDER-WUNDERSCHÖÖÖÖÖÖN!!!!!!!!!!!!

    LG BIGGY

    AntwortenLöschen
  4. wow, wahnsinn das das aus Zeitung gemacht ist...da muss ich mir doch unbedingt mal das video anschauen, sieht richtig klasse aus!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Einfach grandios! Ich habe schon überall nach einer anleitung gesucht... Kannst du da vielleicht weiterhelfen???

    AntwortenLöschen