Sonntag, 30. November 2014

Ich habe gewonnen....yeah

Gestern hatten wir eine große Weihnachtsfeier im gesamten Kindergarten, so das ich arbeiten musste und nicht im Netz unterwegs war.
Als ich das nun eben nachholte, entdeckte ich doch tatsächlich, das ich bei SEME die 57. Challenge gewonnen habe...yeah....ich habe mich tierisch gefreut.
Mitgemacht hatte ich mit meiner Halloweenkarte.
Ach, so was ist doch immer wieder eine tolle Überraschung, wenn man ahnungslos durchs Netz surft und dann plötzlich seinen Namen als Gewinnerin liest.
Mein Herz klopft hier richtig vor Aufregung.

Nun darf ich für 10 € bei JM-Creation einkaufen.

Meine Tochter hat heute ihr erstes Tütchen aufgemacht. Ich fragt euch bestimmt warum heute? Es ist doch noch gar nicht der 1. Dezember. Richtig. Sie hatte sich gewünscht nicht für jeden Tag eine Kleinigkeit zu bekommen, sondern nur 4 Teile an den jeweiligen Adventssonntagen und dann etwas größere Geschenke.
Den Wunsch habe ich ihr erfüllt und somit bekam sie ihre 4 Tüten heute von mir.




Verziert habe ich die Tüten mit dem Stern von Stampin Up...ich habe ihn in gold gestempelt. Dann kamen noch ein paar verschiedene weihnachtliche Washitape-Streifen drauf und natürlich wurde auch noch eine Zahl mit einem Band rangeknotet.
Fertig war ihr diesjähriger Adventskalender.

Erkennst du deine Tüten wieder, liebe Biggy? Die sind wirklich praktisch :-) Danke Dir nochmal dafür.

Ich wünsche euch allen einen schönen 1.Advent und eine ruhige Adventszeit.

1 Kommentar:

  1. Huhu Anett,
    Glückwunsch zu deinem Gewinn!
    Die Adventskalendertüten sehen echt klasse aus!
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen