Montag, 21. April 2014

Noch 80 Happy Days

Heute habe ich mich über meine Tochter sehr gefreut. :-) Ihre Cousine hat heute Geburtstag und sie ist gerade dabei ihr Zimmer neu zu gestalten und da hatte meine Tochter die Idee, sie könnte ihr ja etwas zum Dekorieren fürs Zimmer schenken. Wir haben dann überlegt und kamen dann darauf ein Schild mit einem Spruch zu gestalten.
Also wurde altes Holz gesucht:

Anschließend wurde am PC der Spruch mit verschiedenen Schriften gestaltet, bis meine Tochter zufrieden war :-) :

 Die ausgedruckten Worte wurden dann auf den -mittlerweile zusammen geleimten Holzbrettern- angeordnet.

 Das Brett wurde dann weiß lasiert und mit schwarzer Farbe die Ränder auf alt gewischt:

  Und dann hieß es die Worte durchzupausen und anschließend auszumalen:





Und hier darf das fertige Schild einmal bei uns im Flur Probe hängen:
Von der Gestaltung und Farbe hätte es super in unseren Flur gepasst, aber da es ja "personalisiert" ist ;-) musste es leider wieder abgenommen werden...lach...aber gepasst hätte es prima und ich war auch total begeistert davon...mal sehen, ob es der Cousine denn auch gefällt :-)
Das war also mein "Happy Day" für heute, denn meine Tochter hat alles alleine gemacht ...ich habe immer nur mal ab und zu über die Schulter geschaut und ihr gesagt, wo sie welches Werkzeug etc, findet. :-)

1 Kommentar:

  1. Na, da scheinen sich deine kreativen Gene ja weiter vererbt zu haben.... ;-)

    LG Antje

    AntwortenLöschen