Sonntag, 15. September 2013

Color Run 2013 in Hamburg

Heute war ich mit meiner Tochter und 4 Freundinnen in Hamburg beim Color Run. Das ist ein Lauf von 5 km um den Volkspark herum, bei dem es ziemlich bunt zugeht. Meine Tochter hatte den Lauf von ihren Freundinnen zum Geburtstag geschenkt bekommen und heute war es nun soweit.

Hier sind wir gerade angekommen und die Mädels ziehen sich ihre Sachen an.

Dann wird schon mal die erste trockene Farbe aus den Beuteln aufgemalt.

Erstes "noch dezentes" Gruppenfoto :-)

Dann wurde der Stand mit den "angerührten" Farben entdeckt und es wurde weiter gemalt:-)

Nun sind die Damen schon etwas bunter (auch die T-shirts ;-) )

Vor einer "Musikbühne" wurde sich dann bei kleinen Spielchen warm getanzt.
Dabei klatschte man sich immer fleißig ab.

Nun befinden sie sich schon in ihrem Startblock. Startblock: 3 !

Und es waren noch viiieeele andere da :-)

Hier wurde eine "Welle" geübt.

Der Startschuß ist gefallen....

...und überall flog das Farbpulver durch die Gegend.

Nach 5 km sind sie dann im Ziel angekommen.
Mittlerweile auch schon ganz schön bunt geworden.
Es gab 4 Stationen auf der Strecke, dort wurden immer alle mit Farbpulver "beschossen".
 Dann gab es noch Musik auf der Bühne und es wurde gefeiert. Langsam zogen dann schon schwarze Wolken am Himmel auf und "Mutter" wäre gerne mal Richtung Bahn abmarschiert, aber die Mädels rockten irgendwo in der Menge und es blieb mir nichts anderes übrig als zu warten :-).
Es wurde dann noch eine Aktion von "Brillux" gestartet. Es wurden erneut Päckchen mit Farbpulver verteilt, die alle gleichzeitig hochwerfen sollten. Es wurde dann gefilmt und soll demnächst als Werbung im Kino zu sehen sein. Diese Gelegengeit nahmen die 5 natürlich noch wahr ( kleine zukünftige Filmstars???) und kamen dann anschließend glücklich,bunt und nass zurück um den Heimweg anzutreten.
Alle werfen die Farbbeutel gleichzeitig hoch. Viele waren mittlerweile gegangen, weil es regnete.


FAZIT: GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN !!!!

Samstag, 7. September 2013

Erste Herbstzeichen

Bei mir ist heute der Herbst eingezogen. Bei meiner Mutter im Garten blühen wieder die Lampionblumen mit ihrem orange um die Wette. Ein paar "Zweige" habe ich mir mitgenommen und nun steht eine Vase voll mit ihnen bei mir auf dem Flur.


Ich finde diese Blumen jedes Jahr aufs Neue einfach wunderschön. Eine neue Lichterkette werde ich mir in den nächsten Tagen auch wieder machen. Dieser tolle warme Farbton, der dann auf meinem Flur leuchtet ist einfach total gemütlich.

In meinem eigenen Garten habe ich dann auch noch ein wenig Deko gefunden. Ein paar Zweige von meiner Schneebeere sind in einer kleinen Tasse gelandet und einige habe ich kreuz und quer in einen Kranz gesteckt.




Achja....Shirkie hat mir nur am Anfang ein wenig beim "ernten" geholfen...dann hat sie es sich auf dem Rasen gemütlich gemacht.