Freitag, 22. März 2013

Die nächste Oma

Bei uns in der Kita ist die nächste Kollegin Oma geworden.
Auch sie hat ein Geschenk bekommen und dazu eine Karte, die ich euch nun hier zeige:

Ich habe der eigentlichen Mutter einfach graue Haare gemalt und schon war es eine Oma. -grins-

Kommentare:

  1. Die sieht echt klasse aus! Die "Klappe" mit den Bordüren gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Anett,
    Eine schöne Oma-Karte!! Ich hoffe, das Oma-Werden färbt in der KiTa nicht so schnell auf dich ab.... ;-)
    Von welcher Firma ist dein Stanzalphabet? Das gefällt mir total gut.

    LG und ein schönes WE
    Antje

    AntwortenLöschen