Sonntag, 23. Dezember 2012

Schneeflocken bei Bawion

Nachdem ich unseren Tannenbaum mit den weißen und goldenen Kugeln und den weißen Kerzen betrachtet hatte, fand ich ihn zwar sehr schön, aber irgendwie fehlte da noch was.
Dann las ich heute Morgen auf dem Blog von Bawion die wöchentliche Aufgabe und da hatte ich die richtige Idee.
Gedacht, getan....heute Nachmittag habe ich 35 Schneeflocken mit der Stanze von SU ausgestanzt, zusammengeklebt und mit einem Faden versehen...nun hängen sie an dem Baum und ich finde j e t z t ist er fertig !! :-)

Die Aufgabe bei Bawion lautete ein Werk mit "Schneeflocken" zu verzieren....das habe ich getan:



Kommentare:

  1. Das ist eine tolle SU-Stanze und die Schneeflocken wirken am Baum richtig schön!!

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest; bis bald
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  2. wow, was für eine großartige Idee, er war zwar vorher auch schon toll aber mit den Shneeflocken..wirklich wunderschön!
    Vielen lieben Dank für deine Teilnahem bei Bawion

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Dein Baum sieht toll aus und die Schneeflocken sind toll. Dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest. LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    Deine Weihnachtsbaum-Deko sieht so toll aus, die Schneeflocken eignen sich wirklich prima als Verzierung. Sehr hübsch. Eine tolle Idee.
    Danke für Deine Teilnahme an der Bawion-Challenge.

    LG Svenja

    PS: Dein Blog irritiert mich immer, weil das Kontakt-Feld-Formular (bei mir zumindest) immer dort erscheint, wo ich kommentieren möchte ... grübel.

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Idee, gefällt mir super gut. Dein Weihnachtsbaum sieht klasse aus.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Bawion.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen