Sonntag, 22. April 2012

Silberne Dose gepimpt

Nach langer Zeit schaffe ich es dann auch mal wieder euch etwas kleines zu zeigen.
Ist ja nicht so, das ich hier nur faul rumsitze...ich habe eine Menge gemacht...nur sind das alles keine Sachen, die man hier zeigen könnte...lach.
Steuererklärung, anderen Papierkram, Sachen sortieren, Küchenschränke auswischen, Gartenarbeit etc....alles nicht so spannende Sachen...müssen aber leider gemacht werden. Zur Entspannung zwischendurch habe ich auch mal wieder etwas mehr gelesen: Die Tochter der Wanderhure, Dieses goldene Land und die Biografie von Romy Schneider und von Manon Straché. Ja, ich war fleißig.

Nun habe ich aber auch mal wieder etwas gebastelt und das zeige ich euch nun hier.
Ich habe eine kleine, runde, flache, silberne Dose gepimpt:


Mit selbstgemachten Blumen
Was ich in die Dose reinmache weiß ich noch nicht....sie ist halt sehr flach. Eventuell verschenke ich sie zum Geburtstag mit einem Gutschein drin. :-)

1 Kommentar:

  1. Die Dose sieht super aus und für einen Geburtstag eignet es sich wirklich super mit dem Motiv

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen