Donnerstag, 20. Oktober 2011

Halloween-Windlichter mit Serviette

Aus den selben Servietten, die auf die Bretter gekommen sind, habe ich damals auch gleich Windlichter gebastelt.

Dafür habe ich mir ein Stück Windradfolie in der richtigen Größe zugeschnitten und dann die oberste Lage der Serviette mit Serviettenkleber auf die Folie raufgeklebt.
Als alles getrocknet war habe ich noch Löcher reingemacht und dann dort mit einem Band die Folie zu einem Kreis geschlossen.

Nun stelle ich dort immer ein Glas mit einem Teelicht rein...das leuchtet schön schaurig...grins.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen