Montag, 11. Juli 2011

CD-Verpackung mit Anleitung

Ich hatte euch ja von dem 20. Hochzeitstag meines Bruders und meiner Schwägerin berichtet. Die Fotos, die ich dort gemacht habe, habe ich auf eine CD gebrannt, um sie den beiden zu schenken.
Dafür brauchte ich natürlich eine Verpackung, das ist sie:


Ich habe euch mal beim Basteln aufgeschrieben und fotografiert, wie ich sie gemacht habe...ein kleiner Workshop also...ich hoffe, er ist verständlich.

Zuerst benötigt ihr ein Stück Cardstock in der Größe 30x15 cm.

Anschließend falzt ihr die lange Seite nach 9 cm und nach 22 cm.

Dann dreht ihr das Stück Cardstock um und gestaltet die Rückseite z.B. mit Stempeln. Ich habe einen Schnörkelstempel mit grauer Stempelfarbe benutzt und dann noch mit 2 verschiedenen Blautönen Herzen aufgestempelt.

Dann benötigt ihr noch 2 Stücke Designerpapier in den Größen 14 x 6 cm und 14 x 8 cm.

Ich habe die Ränder der beiden Papiere distressed und anschließend aufgenäht.

Dann noch aus einem Stück Cardstock in der Größe 15 x 4 cm eine Bordüre stanzen.

Die wird dann unter die vordere Klappseite geklebt. Die untere Seite wird an den Seiten mit doppelseitigem Klebeband zugeklebt, so das man die CD in der Mitte reinschieben kann

Zum Verschließen habe ich Klettpunkte genommen.

Dann braucht ihr nur noch nach Geschmack die Vorderseite verzieren und fertig ist eure Verpackung.


Ich hoffe, meine Erklärung war anhand der Fotos einigermaßen zu verstehen.
Viel Spaß beim Nachmachen.

Kommentare:

  1. wow.. das ist ja eine tolle cd-verpackung und die anleitung dazu ist super!
    wurde gleich mal abgespeichert ^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Coole Bastelidee, deine selbst gebastelte CD-Verpackung ist auf jeden Fall ein Hingucker.

    AntwortenLöschen
  3. Deine CD-Verpackung sieht echt toll aus! Vielen Dank für die Anleitung!
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  4. Ja ich muß sagen die Verpackung ist toll....nur ist sie noch nicht beim Empfänger angetroffen, und die ganze Überraschung ist futsch....lalala....

    Gruß

    Dein großer Bruder

    AntwortenLöschen
  5. Dann muss der große Bruder mal zum Geburtstag der kleinen Nichte kommen, dann hätte er sie bekommen...lalalalala...außerdem, weißt du ja noch nicht, was drauf ist auf der CD...grins.

    AntwortenLöschen