Freitag, 17. Dezember 2010

Winter in seiner ganzen Pracht

Ich habe eben meine Tochter noch zu Fuss zu einer Freundin gebracht und war verzaubert davon, was die Winterlandschaft mir präsentierte.
Da ich keinen Fotoapparat dabei hatte musste es dann reichen, was ich in meinem eigenen Garten vorfand, als ich wieder zu Hause war.
Unterwegs waren aber die "Spitzen" an den Büschen und Bäumen noch viel größer. Mal sehen, ob ich es morgen schaffe noch einmal tagsüber auf "Fotojagd" zu gehen.
Aber hier schon mal ein kleiner Einblick:




Kommentare:

  1. Faszinierende Fotos hast du geschossen. Optisch ist der Winter schon eine Augenweide - aus Sicht des Autofahrers aber alles Andere als prickelnd.

    AntwortenLöschen
  2. Einfach wunderschööööön !
    Danke für diese tollen, eisig-frostigen Winterbilder!
    Bis bald BIGGY

    AntwortenLöschen