Sonntag, 28. März 2010

Noch ein Osterkörbchen

Nach dem Muster von dem Körbchen, welches ich bei dem Stampin up WS gemacht habe, habe ich noch ein weiteres gebastelt.
Dieses mal habe ich es nur nicht mit Papier beklebt, sondern bestempelt :-)
Ela, ich habe wirklich versucht eine Schleife zu binden, aber es sah fürchterlich aus...dafür musst du wohl noch mal einen extra Lehrgang machen....grins.
Ich bin aber ja flexibel und habe dann halt eine Verzierung aus Papier angebracht. Gewusst wie, gelle? Allerdings find ich den Streifen jetzt zu breit...aber nun ist zu spät, das nächste mal bin ich schlauer.
Und meine neuen Stanzer von Stampin up sind dann beim Schild natürlich auch zum ersten Mal zum Einsatz gekommen.Ich weiß jetzt schon, das ich deine Begeisterung für diese Stanzer teilen werde, Nina !!! Die sind einfach klasse...freu...

Kommentare:

  1. Diese Variante finde ich auch sehr schön,ich weiß gar nicht was du hast :o)
    Das mit dem "Wie binde ich eine Schleife Kurs" werde ich auch mal ins leben rufen*lach*.
    lieben Gruß Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa, mir gefällt's auch super gut !!! Und den Kurs mache ich mit, Michaela ! :o)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut,auch wenn ich finde,das die Bordüre etwas zu breit ist.

    AntwortenLöschen