Dienstag, 16. März 2010

Neuer Stanzer und Stempelkissen

Ich habe mir letzte Woche bei Ela einen Bordürenstanzer und ein weißes Stempelkissen von "Stampin Up" gekauft und muss schon sagen, ich bin begeistert.Das Stempelkissen deckt wirklich prima, genauso, wie ich es mir immer gewünscht habe .
Heute Nachmittag habe ich dann den Frühling mal wieder bei mir ein bißchen einziehen lassen mit ein paar Tulpen.:-)
Die "Vasen" sind alte Honiggläser, die ich mit einer Manschette aus Papier verziert habe. Dabei kam natürlich mein neuer Stanzer zum Einsatz und beim zweiten Glas auch mein Stempelkissen.

1 Kommentar:

  1. Super Idee mit den Honiggläsern!
    Ich habe letztens übrigens deine Lauchpizza ausprobiert und sie kam seehr gut an! Danke!
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen