Mittwoch, 13. Januar 2010

Zettelhalter selbst gemacht


Immer wieder fliegen Zettel bei einem rum oder man hat mal wieder die wichtigen Zettel verlegt. Also habe ich für ein Tauschthread Zettelhalter selbst gemacht, ich habe hierfür A-Sager verwendet.
Man braucht 9 A-Sager, 3 Klemmhaken und ein bisschen Faden.

Ich habe unten 3 kleine Löcher gebohrt und dort Klemmhaken, die eigentlich für Gardinen gedacht sind, befestigt.

Wer möchte, kann die A-Sager "Platten" auch noch mit Serviettentechnik verzieren.
 
An der rechten Seite ist jeweils eine kleine Wäscheklammer rangeklebt. Da können dann
immer die jeweiligen Namen festgehängt werden.

Sie sind für eine Küche in einer Jugendherberge gedacht, damit die Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Schichten (Früh oder Spät etc. ) sich gegenseitig Nachrichten hinterlassen können, wenn sie sich nicht sehen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen